Impressum und Haftungsausschluss

Samstag, 10. Juni 2017

Hubble Stitch

Die neue Technik in der Perlenwelt. Wobei so neu ist sie schon nicht mehr Iich hinke nur mal wieder hinterher. Hach so viele tolle Sachen zu perlen und einfach zu wenig Zeit. Naja besser spät als nie. Zurück zum Hubble Stitch. Um diese zu lernen, habe ich mir das Buch "Hubble Stitch" von Melanie de Miguel gekauft. Dort ist der Stitch toll erklärt und es werden ein paar Anwengungsmöglichkeiten gezeigt. Mittlerweile gibt es ein weiteres Buch "Hubble Stitch 2". Das steht schon auf der Wunschliste. Nun zu den Schmuckstücken:






Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und werden sicherlich nicht meine letzten Stücke mit dem Hubble Stitch sein.

Verwendete Perlen:
~ 11/0 TOHO Rocs 6 C, 377, 2118
~ 11/0 Miyuki Rocs 2037




1 Kommentar:

  1. Hallo Meike,
    die beiden Armbänder fallen durch ihre Zartheit auf.Durch den Hubble-Stitch wirkt alles so schön filigran. Durch die Luftigkeit lassen sich diese Armbänder bestimmt auch im warmen Sommer gut tragen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen